Optimaler Transport von Waren und Güter im Transportsektor

Der Transport ist als Teilbereich der Logistik auch in die TUL-Prozesse (Transport, Umschlagen, Lagern) in vielen Unternehmen eingegliedert. Transportgüter werden von einem Ort zum anderen transportiert. Durch die Beförderung werden ausgewählte Objekte in der richtigen Menge und optimalen Qualität zur richtigen Zeit am zugeteilten Ort geliefert. Man unterscheidet im Transport zwischen außen- und zwischenbetrieblichem Transportieren und dem innerbetrieblichen Transport von Förderanlagen, dazu gehören u.a. Gabelstapler, Krane und Fließbänder.

Der Transportsektor teilt sich in eingliedrige oder mehrgliedrige Transporte auf. Eingliedrige Transporte haben nur einen Transportweg, d.h. die Ware wird direkt vom Absender zum Kunden transportiert. Mehrgliedrige Transporte werden auch Transportketten genannt und besitzen einen Vor-, Haupt- und Nachlauf. Im Vorlauf wird die Ware beim Absender abgeholt und zu einem nahegelegenen Umschlagspunkt gebracht. Der Hauptlauf findet bei der Umschlagsstelle statt. Von dort aus wird die Ware im Nachlauf beim Empfänger zugestellt.

Datenerfassungsgeräte sind in der Transportlogistik unverzichtbar

Jede transportierte Ware oder Gerät ist in der Regel mit einem Barcode gekennzeichnet, der Informationen über das Produkt, den Absender und die Zustelladresse beinhaltet. Diese Informationen können mit den Datenerfassungsgeräten ermittelt werden. Über ein Barcode-Scansystem lässt sich feststellen, wo sich welches Produkt oder Gerät befindet und diese Information kann elektronisch und synchron an andere Systeme sicher weitergegeben werden. Das schafft im Bereich der Logistik Transparenz bei der Verfolgung der Ware oder des Gerätes und stellt entsprechende Informationen zur Verfügung – sowohl für den Hersteller als auch für den Endverbraucher.

Die eng miteinander verknüpften und hoch komplexen Transportabläufe können Unternehmen mit intelligenten und individuell angepassten IT-Logistiklösungen übersichtlich gestalten und effizient steuern. Die optimale Hardware durch individuell angepasste Barcodesysteme ermöglichen eine enorme Schnelligkeit sowie hohe Sicherheit beim elektronischen Informationsaustausch in der Transportlogistik. Daraus ergibt sich eine maximale Flexibilität, höhere Transparenz und kürzere Durchlaufzeiten.

  • Gerne beraten wir Sie mit einem individuell angepassten Produkt oder einer Komplettlösung speziell für Ihren Industriebereich. Unser Produktportfolio erstreckt sich von Barcodedruckern – und Scannern bis hin zu mobilen Computer, Staplerterminals und mobilen Arbeitsplätzen. Wir arbeiten mit den führendsten Herstellern der Branche zusammen, um Ihnen das perfekte Produkt und/oder Lösung zu bieten.