Zebra WT41N0

+49 (0)6036-90557-0

End of Life Button

Mobiler Computer für das Tragen am Armgelenk

Mit dem Zebra WT41N0 (MDE) haben Kommissionierer die Hände frei beim Arbeiten. Das spart Zeit im Lager und ermöglicht eine schnellere Auftragsbearbeitung. In Kombination mit einem Ringscanner können Mitarbeiter im Freihandbetrieb scannen, was die Produktivität bei den meisten scanintensiven Anwendungen zusätzlich verbessert. Die sehr robuste Bauweise erlaubt den Einsatz auch in raueren Arbeitsumgebungen. Der verstärkte 2,8″ Touchscreen ist nahezu immun gegen Kratzer. Mit dem integrierten Mikrofon für Push-to-Talk und sprachgesteuerte Anwendungen wird ein Headset überflüssig. Die gleichzeitige Unterstützung mehrerer Audioquellen bietet deutlich mehr Funktionalität.

Großer Temperaturbereich

Der Zebra WT41N0 ist ausgelegt für den Betrieb in einem großen Temperaturbereich in nahezu allen Lagerbereichen, einschließlich -20°C in Kühlhäusern (-30°C mit Kälteschutztasche)

Freihändig Barcodes erfassen – volle Bewegungsfreiheit

Der Mobilcomputer WT41N0 ist in Kombination mit einem Ringscanner (z.B. Zebra RS507) die beste Voraussetzung um bei scanintensiven Anwendungen ein unterbrechungsfreies Hands-free-Arbeiten zu ermöglichen. Der Zebra WT41N0 ist ein Gerät, das ein freihändiges Scannen möglich macht. Das mobile Gerät erfüllt alle Anforderung an ein leistungsfähiges und optimiertes Arbeiten im Lager, wenn beide Hände im Lager benötigt werden. Besonders für raue Umgebungen wurde das mobile Terminal konstruiert, sodass Stürze aus bis zu 1,2 m Höhe nichts tun und durch den robusteren Touchscreen kaum Kratzer eine Chance haben. Mit dem WT41N0 von Zebra stellen Sie sicher, dass die richtigen Waren zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ankommen.

Das mobile Terminal erreicht seine hervorragende Lesitung durch den integrierten 1-GHz-Dual-Core-Prozessor und 2 GB Flashspeicher, sowie WLAN 802.11 a/g/g/n. Das Gerät arbeitet mit dem Windows Embedded Compact (CE7). Sie können den WT41N0 am Arm oder auch an der Hüfte tragen. Als Ringscanner können Sie zwischen einem 1D oder 2D Scanner wählen. Im 1D-Bereich mit einer Lesereichweite von 4,5 m eignet sich der RS419 von Zebra. Der WT41N0 verfügt dank einem eingebauten Mikrofon über Push-to-Talk und sprachgesteuerter Anwendung. Die Verwendung eins zusätzlichen Kopfhörers ist somit hinfällig.

Als Ringscanner für den WT41N0 stehen zur Verfügung:

– 1D Ringscanner Zebra RS419

– 2D Ringscanner Zebra RS5000 (kabelgebunden)

– 2D Ringscanner Zebra RS507 ( kabelgebunden oder Bluteooth)