Für jedes Einsatzgebiet das passende Etikettendrucker Farbband

Wer im Bereich der Logistik auf unsere hochwertigen Thermotransfer Etikettendrucker vertraut, kann sich auf die hohe Zuverlässigkeit der Drucker und die gestochen scharfen Druckergebnisse verlassen. Mit dem richtigen Etikettendrucker Farbband lassen sich auf den verschiedensten Etiketten perfekt abgestimmte Ergebnisse erzielen, welche optimal auf die Einsatzbereiche der ausgezeichneten Waren angepasst werden können. Das Etikettendrucker Farbband spielt hierbei eine wichtige Rolle, ist es doch für die Qualität und Haltbarkeit des Aufdrucks im Thermotransfer-Verfahren von entscheidender Bedeutung.

Ihr gewünschtes Farbband

Ihre Nachricht

(Besonderheiten, verwendeter Drucker etc.)

Ihre Daten

Ich bitte um Rückruf

Bitte Angebot per E-Mail senden


Barcode Farbbänder für den Thermotransfer-Druck

Der Aufbau der Thermotransfer-Drucker und der Farbbänder
Im Thermotransfer-Verfahren werden einzelne Dots vom Etikettendrucker Farbband auf die Etiketten übertragen. Je besser die Drucker, umso schärfer und feiner kann das Ergebnis ausfallen. Das Etikettendrucker Farbband besteht aus einer Polyesterfolie, welche auf der einen Seiten mit einer hitzeempfindlichen Schicht versehen ist. Durch die Erhitzung einzelner Bereiche am Druckkopf wird diese Schicht auf das zu bedruckende Material übertragen. Doch auch die Art des Etikettendrucker Farbbands spielt eine wichtige Rolle. Schließlich sollen die Etiketten über einen langen Zeitraum gut und vor allem klar lesbar sein. Dementsprechend wichtig ist es, das richtige und passende Etikettendrucker Farbband zu wählen. Denn bei diesen Produkten gibt es drei unterschiedliche Varianten, welche in verschiedenen Einsatzgebieten genutzt werden sollen und können. Beim Etikettendrucker Farbband unterscheidet man zwischen folgenden Varianten:

– Wachs-Band
– Harz-Band
– Wachs/Harz-Band

Diese Unterscheidungen beim Etikettendrucker Farbband bezeichnen die Materialien der Farbschicht auf dem Etikettendrucker Farbband. So lässt sich für jeden Einsatzbereich und jeden Lager-Bereich das passende Etikettendrucker Farbband finden.

Für jeden Bereich und Einsatzzweck das richtige

Die drei unterschiedlichen Beschichtungen sorgen für verschiedene Druckergebnisse und sind vor allem für die Haltbarkeit der Druckwerke von entscheidender Bedeutung. Wer ein Etikettendrucker Farbband mit Wachs-Band nutzt, bedruckt in der Regel Etiketten aus Papier und ohne Beschichtung. Der so entstehende Druck ist nur bedingt beständig und sollte nur in ausreichend kontrollierten Umgebungen eingesetzt werden. Ein Etikettendrucker Farbband mit Wachs/Harz-Band hingegen überzeugt vor allem durch seine sehr robusten Druckergebnisse. Diese haben eine sehr hohe Deckkraft und Kratzbeständigkeit und sind selbst gegen Lösungsmittel hervorragend geschützt. Ein solches Etikettendrucker Farbband wird zumeist für den Etikettendruck auf beschichtete Papieren, Hochglanz Papieren, Polyethylen, Polypropylen und PVC verwendet. Ein Harz-Band hingegen ist enorm leistungsstark und wird vor allem bei Etiketten aus PP, PE und PVC verwendet.

Für jeden Einsatzbereich die richtige Auswahl treffen

Wenn Sie ein Etikettendrucker Farbband suchen, aber nicht sicher sind, welches Band für Sie infrage käme, so kontaktieren Sie uns schnell und unkompliziert über unser Kontaktformular. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl der passenden Farbbänder für Ihren Etikettendrucker und Ihre Einsatzgebiete. Unsere Experten finden für Sie das optimale Etikettendrucker Farbband, mit welchem Sie die gewünschten Ergebnisse bei Ihren Etiketten erzielen können.