Zebra MC3200

+49 (0)6036-90557-0

Mobiles Barcodeterminal für viele Arbeitsbereiche mit Android oder Windows Plattform

Das Zebra MC3200 Barcodeterminal ist das neueste Modell aus der bewährten Zebra-Motorola MC3000-Serie mit verbesserter Leistung und zwei Betriebssystemoptionen. Mit dem MC3200 erhalten Unternehmen die Flexibilität, das Betriebssystem auszuwählen, welches den Anforderungen des Unternehmens und den Mitarbeitern am besten erfüllt. Das Betriebssystem kann jederzeit getauscht werden und macht aus dem MC3200 eine zukunftssichere Investition.

Den Zebra MC3200 Mobilcomputer gibt es mit verschiedenen Tastatur-Layouts mit oder ohne Pistolengriff. Je nach Anwendung arbeiten in dem Barcodeterminal ein Laserscanner-Modul oder ein Imager Modul für die Erfassung von 1D- oder 2D-Barcodes. Mit dem Laserscanner können Barcodes aus einer Entfernung von bis zu 4,5 Meter gelesen werden.

Die Zebra MC3200-Serie baut auf die zuverlässige Palette der Vorgänger Modellreihe Zebra-Motorola MC3000. Bestehende Zubehörteile der Vorgängermodelle können auch mit der MC3200-Serie genutzt werden.

Verschiedene Tastaturoptionen für mehr Anwendungsflexibilität

Je einfacher die Tastatureingabe, desto höher die Produktivität der mobilen Mitarbeiter. Der MC3200 bietet eine Reihe unterschiedlicher Tastaturen, die auf die spezifischen Anforderungen praktisch aller Anwendungstypen zugeschnitten sind.

In Kombination mit den drei erhältlichen Scannermodulen kann das Gerät optimal an die entsprechenden Anforderungen angepasst werden.

Jetzt Angebot anfordern