Kennzeichnen

Kennzeichnen

Identifizieren

Barcodescanner

Barcodescanner

für die tägliche Lagerverwaltung

Barcode

Barcode

Etikettendrucker für Lager und Retail

Logistik

Logistik

Identifikation und Automatisierung

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2012 JoomlaWorks Ltd.

Barcodegestützte Lagerhaltung

Die Lager Komplettlösung bei Rossel Display GmbH bringt mehr Transparenz in die gesamten Lagerabläufe und macht Informationen auf Knopfdruck abrufbar.

Rossel 

Mit der Lagerverwaltungssoftware alles im BlickEin komplettes Hard- und Softwarepaket von Integer Solutions GmbH ist bei Rossel Display GmbH im Einsatz. Die maßgeschneiderte Lagerverwaltungssoftware, die mobilen PDAs und die robusten Etikettendrucksysteme garantieren prozessoptimierte Abläufe.Das Unternehmen Rossel Display aus Birstein liefert spezielle Verpackungen für
Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Verkaufsständer aller Größenordnungen,
Blisterverpackungen für die verschiedensten Produkte und Werkzeugkoffereinsätze
gehören zur großen Angebotspalette.

Begebenheit/Ausgangslage

Das mittelständige Unternehmen führt ca. 100.000 Artikel - Anzahl steigend.
Dazu zählen Halbfertig- und Fertigwaren. Um die Abläufe schneller zu gestalten
und zusätzliches Potential für kurzfristige Kundenaufträge sicherzustellen, sollte
eine Lagerverwaltungssoftware in Verbindung mit Identifikationstechnologien
zum Einsatz kommen.

Lösung

Nach einer vor Ort Ist-Analyse wurde ein Lösungskonzept entwickelt, bei dem die
individuellen Anforderungen der Firma Rossel berücksichtigt wurden. So wird der
eigentliche Produktionsprozess in der Lagerverwaltungssoftware abgebildet. Das
Lagerplatz scannenKommissionierung ohne Papierlisten. Palettenstellplätze sind mit abriebfesten Etiketten direkt auf dem Boden markiert und können über das Barcodeterminal eingescannt werden.Lager wurde neu strukturiert und alle Artikel und Lagerplätze mit Barcodes versehen.
Die Lagerverwaltungssoftware vermerkt, ob es sich um Halb- oder Fertigwaren
handelt und unterstützt vom Wareneingang über die Kommissionierung, bis
hin zum Warenausgang, den kompletten Unternehmensablauf.

Ergebnis

Die Systemlösung vereinfacht die Umsetzung des Supply-Chain-Managements.
Daten aus Bestand und Materialfluss sind jederzeit auf Knopfdruck abrufbar und
können entsprechend ausgewertet werden. Lange Wegzeiten und manuelle
Papierlisten kommen nicht mehr zum Einsatz und verringern die Fehlerquote. Zusätzlich
werden Störungen im Ablauf rechtzeitig erkannt. Darüber hinaus ermöglicht
die lückenlose Dokumentation der Prozessdaten umfangreiche Sicherungs- und
Kontrollmechanismen. Durch die neue Struktur und der dadurch erlangten
Aktualität der Daten konnte die Disposition der kostspieligen Rohmaterialien für
die Produktion wesentlich verbessert werden.

Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?
Kontaktieren Sie uns - Wir informieren Sie gerne über alle Einzelheiten zu dieser Referenz.

 

 

Fragen zu unseren
Produkten und Lösungen?

Rufen Sie uns an:
+49-6036-90557-0
Kontaktformular

Email Newsletter abonnieren

Gerätesuche

Geräteart
Anwendung
Hersteller

Mobile Arbeitsstation

Der mobile Arbeitsplatz isWorkstation ist jetzt in unterschiedlichen Leistungsvarianten verfügbar:
(300 W / 750 W / 1200 W) und kann nun auch stromhungrige Komponenten wie beispielsweise einen Laserdrucker mobil mit genügend Strom für einen Arbeitstag versorgen. Mobile-Arbeitsstation
Mehr Flexibilität im Lager durch eigene Stromversorgung

Weitere Infos zum mobilen Arbeitsplatz